rss

infsoft Blog - Indoor Positionsbestimmung & mehr.

Lesen Sie hier alles über die neuesten Entwicklungen in den Bereichen Indoor Positionsbestimmung, Indoor Navigation, Indoor Analytics und Indoor Tracking.


infsoft Locator Nodes: modulare Allrounder für die Indoor Ortung

infsoft Locator Nodes: modulare Allrounder für die Indoor Ortung

Die Anwendungsfälle, bei denen Indoor Positionsbestimmung zum Einsatz kommt, werden immer vielfältiger. Wir bei infsoft haben deshalb unsere Hardware mit dem Ziel entwickelt, unsere Indoor-Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungsszenarien nutzbar zu machen.


Das Indoor Tracking von Personen und Objekten wird zu einer immer bedeutenderen Anwendung drahtloser Sensornetzwerke. Viele der auf dem Markt vorhandenen Ortungssysteme sind darauf konzipiert, ein bestimmtes, eng definiertes Trackingproblem zu lösen. Die Anwendungsfälle, bei denen Indoor Positionsbestimmung zum Einsatz kommt, werden jedoch immer vielfältiger. Wir bei infsoft haben deshalb unsere Hardware mit dem Ziel entwickelt, unsere Indoor-Lösungen für eine Vielzahl von Anwendungsszenarien nutzbar zu machen.

Die Sensorik der infsoft Locator Nodes folgt nun einem noch modulareren Ansatz und spricht nicht mehr nur auf die gängigen Consumer Standards WLAN und Bluetooth Low Energy (BLE) an, sondern erlaubt auch die Detektion von Ultra-wideband, RFID, die Anbindung eines externen Kamerasystems und die Nutzung von GPS zur Selbstpositionierung des Locator Nodes.

FLEXIBLE SENSORIK DER INFSOFT LOCATOR NODES

Die infsoft Locator Nodes sind dank der Weiterentwicklung noch vielseitiger und können in unterschiedlichen Branchen eingesetzt werden, darunter Gesundheitswesen, Industrie, Retail und Transport. Je nach Kundenwunsch können sie verschiedene Bestandteile enthalten.

infsoft Locator Node: modulare Hardware zur Indoor Ortung

Die Sensorikauswahl hängt dabei stark von den Anforderungen des jeweiligen Anwendungsfalls ab. WLAN und Bluetooth Low Energy (BLE) kommen am häufigsten zum Einsatz. Mobile Endgeräte, WiFi-fähige Devices und an Personen/Objekte geheftete Beacons können hierbei erfasst und mit einer Genauigkeit von unter fünf Metern serverseitig getrackt werden.

Lösungen im industriellen Umfeld erfordern oft eine höhere Präzision. Diese kann auf Basis von Ultra-wideband (UWB) mit den infsoft Locator Nodes realisiert werden. Mithilfe dieser Ortungstechnologie kann zum Beispiel die Position von Staplern, Flurförderzeugen oder Waren mit einer Genauigkeit von unter 30 Zentimetern und mit geringen Latenzzeiten bestimmt werden.

Für eine punktuelle Objektidentifizierung eignet sich der Einsatz von RFID. Besonders in den Bereichen Produktion und Logistik stellt der RFID Reader des Locator Nodes eine kostengünstige, wartungsfreundliche Trackingmöglichkeit dar.

Auch bildgebende Systemen wie Dome-Kameras können an die Locator Nodes angebunden werden, wodurch sich eine Verbindung aus Kamerabild und Positionsdaten herstellen lässt. In mobilen Anwendungsszenarien kann durch den Einsatz eines GPS Moduls auch der aktuelle Standort des Locator Nodes bestimmt werden. Hiermit wird ein völlig flexibles Assettracking ermöglicht – losgelöst von einem statischen Raumkontext.

ANBINDUNG AN DIE INFSOFT LOCAWARE PLATFORM®

Die infsoft Locator Nodes benötigen einen Stromanschluss sowie eine Netzwerkanbindung via WLAN, Ethernet oder UMTS, um die erfassten Daten der infsoft LocAware platform® bereitstellen zu können. Hier werden die Geodaten verknüpft und intelligent weiterverarbeitet. Webbasiert ist so zum Beispiel die Definition von Wegebeziehungen, die Verwaltung von Devices, Beacons und Locator Nodes oder die Analyse von Bewegungsdaten und die Einbindung von Location Based Services möglich.


Weitere Informationen zu den infsoft Locator Nodes inklusive technischer Merkmale sowie spannender Use Cases aus unterschiedlichen Branchen gibt es hier.

Die wichtigsten Fragen zur Indoor Lokalisierung mit UWB werden hier beantwortet: Infoportal ultrawideband.de


Kostenloses Whitepaper

Der perfekte Einstieg in das Thema Indoor Positionsbestimmung

Showing 0 Comment









b i u quote

Save Comment