Indoor Analytics in Echtzeit

Die Analyse-Software von infsoft kann auf einer vorhandenen Indoor Positionsbestimmung/Indoor Navigation (clientseitig oder serverseitig) aufbauen oder unabhängig davon eingerichtet werden. Die Technologie erkennt mobile Endgeräte, WLAN- und Bluetooth-Sender und misst, zu welcher Zeit sie sich an welchem Ort aufgehalten haben und welche Routen eingeschlagen wurden. So lässt sich zum Beispiel herausfinden, wie viele Personen am Tag eine bestimmte Stelle passieren oder welche die betriebsamsten Stunden am Tag oder in der Woche sind. Gemessen werden können nicht nur die Laufwege von Besuchern, sondern auch die Bewegungen von Gegenständen, zum Beispiel Arbeitsgeräten, Waren oder Produkten. Die Daten werden in einem übersichtlichen Web-Interface in Form von Diagrammen und Heatmaps dargestellt, sodass sie leicht auszuwerten und weiterzuverarbeiten sind.

Haben Sie Fragen? Dann kontaktieren Sie uns!

Wir freuen uns von Ihnen zu hören.


Anwendungsbeispiele für Indoor Analytics

Indoor Analytics von infsoft
infsoft Indoor Analytics stellt hilfreiche Informationen für unternehmerische Entscheidungen zur Verfügung. So kann z.B. ein Händler ermitteln, wie erfolgreich die aktuelle Flächeneinteilung das Interesse der Kunden auf ein bestimmtes Angebot lenkt. Der Betreiber eines Einkaufszentrums kann die Mieten in unterschiedlichen Bereichen vom Besucheraufkommen abhängig machen. Ein Museumsdirektor kann feststellen, welche Kunstwerke besonders populär sind und ob in der Besucherführung Optimierungen notwendig sind. Messeveranstalter können den Andrang an einzelnen Stellen des Geländes messen und darauf basierend die Flächenpreise gestalten. Auf einem Werksgelände können die Fahrwege von Maschinen gemessen und so visualisiert werden, dass eine Optimierung entwickelt werden kann.






Dashboard-Beispiele



Datenschutz und technische Voraussetzungen für Indoor Analytics

Applikation und infsoft Locator Nodes für Tracking und Analyse
Wenn bereits Indoor Navigation von infsoft im Einsatz ist, kann die Analysesoftware direkt damit arbeiten. Die mobilen Endgeräte der Nutzer, die die entsprechende App installiert haben, senden ihre Position regelmäßig an den Server. Dabei werden keine personenbezogenen Daten erfasst, so dass infsoft Indoor Analytics datenschutzkonform verwendet werden kann. Sollten Sie noch keine Indoor Positionsbestimmung von infsoft verwenden oder eine breitere Datenbasis generieren wollen, empfiehlt sich eine serverseitige Datenerfassung. Hierzu werden infsoft Locator Nodes eingesetzt, die nicht nur Smartphones, sondern auch Beacons und WiFi-Tags serverseitig tracken können. Auch die Anbindung eines Drittsystems wie Cisco (CMX, MSE, Meraki), Xirrus oder Aruba ist möglich.






Kostenloses, 34-seitiges Whitepaper

Der perfekte Einstieg in Ihr Indoor-Positionsbestimmungs-Projekt.