Datenanreicherung mit infsoft Sensor Tags

infsoft verwendet Echtzeit-Datentransmitter, mit denen bestehende Lokalisierungssysteme angereichert oder erweitert werden können. Durch die Erfassung und Übertragung von Sensordaten (z. B. Ultraschall, Infrarot, CO2, Temperatur) wird eine innovative, ganzheitliche Sensordatenfusion erreicht. Die Sensoren liefern überlappende oder komplementäre Informationen, die die Möglichkeit bieten, Synergien zu nutzen, um Genauigkeit und Datenreichtum zu steigern. infsoft Sensor Tags kommen vor allem zur Realisierung von Condition Monitoring Systemen zum Einsatz. Hierbei werden Betriebs- und Zustandsdaten durch eine geeignete Sensorik zum Zweck einer laufenden Überwachung und Dokumentation von Parametern erfasst.

infsoft Sensor Tags sind vielseitig konfigurierbar und lassen sich einfach und nahtlos in die Softwarelösungen von infsoft integrieren. Die drahtlose Datenkommunikation von den Sensor Tags zu den infsoft Locator Nodes erfolgt via Bluetooth Low Energy (BLE). Die Nodes senden die Daten anschließend an die infsoft LocAware platform®. Hier werden sie intelligent verarbeitet und können in Verbindung mit Reporting- und Analysetools verwendet werden. infsoft Sensor Tags benötigen eine Stromversorgung oder können optional batteriebetrieben werden.



Um den unterschiedlichen Kundenanforderungen hinsichtlich Genauigkeit und Einsatzzweck gerecht zu werden, bieten wir eine Reihe von skalierbaren hybriden Lokalisierungssystemen an, die an die jeweilige Umgebung angepasst werden können. Gerne besprechen wir Ihr Projekt mit Ihnen in einem persönlichen Gespräch!


  • Kontakt



  • Vorwahl - Nummer

  • Die abgesendeten Daten werden nur zum Zweck der Bearbeitung Ihres Anliegens verarbeitet. Datenschutzerklärung